blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Kinder

Lustige Familienaktivitäten in Barcelona

ein Mann und eine Frau in deren Mitte zwei kleine Kinder die auf einem Gelände stehen und sich jeweils mit dem Kopf an einen Erwachsenen lehnen während sie einen Sonnenuntergang beobachten
Jacqueline
Geschrieben von Jacqueline

Barcelona ist eine Stadt, die unzählige Freizeitaktivitäten bietet und darüber hinaus, ist es eine Metropole, die sich an jede Art von Besucher anpasst, egal ob ihr junge Studenten seid oder Touristen, die ihren Urlaub dort verbringen. Wenn ihr euch entschieden habt, Barcelona als Familie zu besuchen, werdet ihr viele Aktivitäten und Pläne finden, die ihr gemeinsam als Familie unternehmen könnt, unter anderem lustige Vorschläge für alle Altersgruppen, die euren Besuch in Barcelona unvergesslich machen werden.

Wenn das euer Fall ist, findet ihr in diesem Artikel von ShBarcelona, eine kleine Auswahl an amüsanten Aktivitäten, die ihr mit eurer ganzen Familie in der Kreisstadt unternehmen könnt.

Ähnlicher Artikel: Familienspaß in Poblenou

Stadtrundfahrt mit einem Segway

Ein Segway ist ein elektronisches, selbstbalancierndes, zweirädriges Leichttransportfahrzeug. Der Motor und der Computer, die sich am Boden des Fahrzeugs befinden, halten es jederzeit in horizontaler Position, wodurch es sehr einfach zu bedienen ist. Um dich fortzubewegen, musst du nur dein Körpergewicht etwas in die Richtung lehnen, in die du fahren willst, so einfach ist es einen Segway zu lenken.

eine Familie vor einem Gebäude die Information darüber von einem Führer bekommen, alle stehen auf einem Segway und haben einen schwarzen Helm auf

Foto von runneralan2004 via Visual Hunt

Barcelona Segway Tour bietet euch die Möglichkeit, eine Tour durch die Stadt zu machen, während ihr bequem auf einem Segway steht. Es gibt verschiedene Touren zur Auswahl, die Olympic Segway Tour führt euch durch den Parc de la Ciutadella, den Olympischen Hafen und den Stränden der Barceloneta. Für 45€ werdet ihr während den 90 Minuten, die die Spazierfahrt dauert, von einem lokalen Führer begleitet, der euch Informationen zu den besuchten Orten gibt.

Die Montjuic Segway Tour führt euch durch die wichtigsten Viertel der Stadt. Diese 3-stündige Rundfahrt kostet 75€, und die 2-stündige Barcelona Tour kostet 55€. Ihr findet den Hauptsitz des Barcelona Segway Tour am Passeig de Lluís Companys, 10, in der Nähe des Parc de la Ciutadella, und er ist mit der U-Bahn (Linie 1/rote Linie) einfach zu erreichen, wenn ihr an der Haltestelle Arc de Triomf aussteigt.

Das Schauspiel des Font Màgica de Montjuïc

Der Font Màgica de Montjuïc, der sich vor dem Museu Nacional d’Art de Catalunya situiert, bietet eine Inszenierung mit Wasserfontänen, Licht und Musik, die ihr nicht verpassen dürft. Das Spektakel des magischen Brunnens, welches täglich von Tausenden von Menschen besucht wird, ist voller Farben, Musik und Wasserspielen. Kein Wunder, dass er einer der meistbesuchten Orte in ganz Barcelona ist.

Ihr erreicht den Font Màgica am besten mit der U-Bahn (Linie 1/rot oder Linie 3/grün), indem ihr an der Haltestelle Plaza España aussteigt.

Vom 1. April bis zum 31. Mai und den ganzen Oktober durch wird diese kostenlose Vorstellung von Donnerstag bis Samstag, von 21:00 Uhr bis 22:00 Uhr angeboten. Vom 1. Juni bis zum 30. September geht das Programm von Mittwoch bis Sonntag, von 21:30 Uhr bis 22:30 Uhr. Und vom 1. November bis zum 31. März ist die Show von Donnerstag bis Samstag, von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr. Am 28. Dezember und von 7. Januar bis 4. Mai gibt es keine Vorführungen.

Ein Picknick im Parc de la Ciutadella

Ist ein Familienpicknick im Park nicht die beste Idee, um das herrliche Wetter und die einzigartige Atmosphäre Barcelonas zu genießen? Natürlich, es ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, um eure Urlaubstage zusammen an der frischen Luft zu verbringen. Der Parque de la Ciutadella ist perfekt für ein Picknick, wegen seiner entspannten und friedlichen Umgebung.

Er ist einer der schönsten Parks in der Kreisstadt, und viele Pärchen, Freundesgruppen und Familien nutzen ihn, um Picknicke zu organisieren. Außerdem ist er ideal für Kinder, zum rennen und spielen, daher ist es eine sehr empfehlenswerte Aktivität. Ihr erreicht den Parc de la Ciutadella am besten mit der U-Bahn Linie 4 (gelb), Haltestelle Ciutadella Vila Olímpica.

eine weißer viereckiger offener Picknickkorb mit Besteck und kleinen Tellern darin

Foto via Pixabay

Verbringt einen Tag an einem der herrlichen Strände der Costa Brava

Nicht weit vom Zentrum Barcelonas liegen einige der besten Strände Kataloniens und vielleicht sogar die schönsten des Landes. Die Costa Brava ist bekannt für die vielen schönen Strände, die an diesem Küstenabschnitt zu finden sind, und es lohnt sich, einige von ihnen zu besuchen, um den Tag dort zu verbringen.

Tossa de Mar, mit seinem herrlichen Strand, bewacht von einer mittelalterlichen Burg im Hintergrund, ist eines der schönsten Dörfer der Costa Brava. Cadaqués, mit seinem Kontrast zwischen dem tiefblauen Meer und der weißen Farbe der Häuser des Dorfes, wird dich an die schönsten Stränden Griechenlands transportieren…

Dann gibt es noch Blanes, mit seinen Restaurants am Fuße der Promenade, seinem weitläufigen Strand und La Palomera, ein großer Felsen, der ihn in zwei Buchten trennt. Natürlich gibt es noch viel mehr Möglichkeiten, um die Strände und Dörfer der Costa Brava mit der Familie zu entdecken.

Ähnlicher Artikel: Die charmantesten Dörfer der Costa Brava

Erkundet nahe gelegenen Städte

Aber nicht nur Barcelona hat viel zu bieten, auch in den umliegenden Städten könnt ihr interessante Dinge entdecken, die euch überraschen werden. Castelldefels zum Beispiel ist bekannt für die beliebten Strände und überwältigende Sonnenuntergänge.

Oder ihr nehmt den Zug und seit in einer Stunde in Tarragona, eine Stadt, die eine große Anzahl von Gebäuden und Ruinen der antiken römischen Stadt Tarraco bewahrt, wo das römische Amphitheater zum Meer hin besonders schön zu besichtigen ist.

Weiter empfehlenswerte Städte sind Sitges, bekannt für sein LGTB-Kollektiv, die schönen Strände und Gebäude; und Cambrils, seine Strände und sein altes Fischerdorf, sind einige der am meist besuchten Orte in der Nähe von Barcelona während des Jahres.

Das waren einige Aktivitäten, die ihr mit eurer Familien, in Barcelona unternehmen könnt! Vergesst nicht, uns über eure Abenteuer in den Kommentaren zu berichten! Viel Spaß!

Über den Autor

Jacqueline

Jacqueline

In der Mathematik fand ich ein wenig Wahrheit, in der Literatur Weisheit, in der Malerei Schönheit, in der Musik jedoch das ganze Leben.

Hinterlasse einen Kommentar