blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Empfehlungen

Entdecke Barcelona mit knappem Budget

Geschrieben von Sandy

Barcelona ist eine lebendige Stadt reich an Kultur und Entertainment und bietet seinen Besuchern eine Vielzahl von Aktivitäten an. Aber was ist wenn du ein knappes Budget hast? Auch wenn teure Aktivitäten und schicke Restaurants außer Reichweite sind, heißt das noch lange nicht, dass du die Hauptstadt von Katalonien nicht voll und ganz genießen kannst. Du kannst tatsächlich jede Menge Spaß haben in Barcelona ohne viel Geld auszugeben – oder sogar gar keines.

Verwandter Artikel: Barcelona – Die besten Insidertipps

Genieße Barcelona im Freien

Photo von ::ErWin via Visualhunt

Eines der besten kostenlosen Aktivitäten die du in Barcelona machen kannst, ist ganz einfach spazieren gehen! Klasse oder? In einer Stadt die so viel zu bieten hat, kann das sehr lohnenswert sein – also mach einen Spaziergang die La Rambla runter und genieße das ganze Straßen-Entertainment die es zu bieten hat, wie zum Beispiel den lebendigen Statuen, Karikaturisten, Tänzern und Livebands.

Wann immer du das Gefühl hast dem Gewimmel für ein Moment entkommen zu müssen, findest du Unterschlupf unter den Bäumen des Parc de la Ciutadella. Mach ein Picknick an dem wunderschönen See, beobachte die Jonglierer und Seiltänzer oder schließe einfach deine Augen während du im Gras liegst und höre der spanischen Gitarrenmusik zu die immer jemand spielt.

Falls der See nicht groß genug für dich ist, dann besuche doch einen von Barcelona’s wunderschönen Stränden. Mit einer langen Fußgängerzone und einer Fahrradspur, ist die Strandpromenade der Stadt beruhigend, inspirierend und belebend. Atme die frische Meeresbrise ein, zieh deine Schuhe aus und stecke deine Zehen in den Sand – und wenn das Wetter es erlaubt, dann geh schwimmen! Und wie viel wird dich das kosten? Nada.

Architektur in Barcelona

Photo von: Michela Simoncini via Visualhunt

Barcelona ist bekannt für seine Architektur und hat jede Menge hervorragende Gebäude die du dir ansehen kannst. Es gibt sogar Leute die sagen, dass du die Stadt nicht wirklich kennst solange du nicht die ganzen Arbeiten von Gaudí bewundert hast. Und du musst dafür auch nicht bezahlen – du musst nur durch die Straßen laufen. La Sagrada Familia, ein legendärer katholischer Tempel, der heute noch im Bau ist, kann kostenfrei von außen betrachtet werden, genau wie einige der brillanten modernistischen Werke wie das Casa Batlló und Casa Milà (bekannt als La Pedrera).

Kostenfreie Museen in Barcelona

Bist du ein großer Fan von Museen, aber nicht von teuren Eintrittspreisen? Dann hast du Glück! Viele der Museen in der Stadt sind entweder kostenfrei am ersten Sonntag jeden Monats oder jeden Sonntag Nachmittag (normalerweise nach 15:00 Uhr). Also richte dich so ein, dass du bei deinem nächsten Besuch in Barcelona einen oder sogar zwei Sonntage mit einplanst, damit du die Möglichkeiten nutzen kannst um zum Beispiel das Picasso Museum, das Maritime Museum, dass CCCB, die MUHBA und viele andere kostenfrei zu besuchen.

Günstiges Essen in Barcelona

Photo credit: woowoowoo via Visualhunt

Es gibt viele Bars und Restaurants in Barcelona in denen du leckeres, tolles Essen zu niedrigeren Preisen bekommst – aber vermeide die populärsten Restaurants im Stadtzentrum, da dort die Preise ein wenig höher sind. Gehe stattdessen an Orte wie die Travel Bar (es gibt viele davon in der Stadt), wo das Spezial Abendessen 1€ kostet, oder zu El Can Paixano, welches ein sehr gutes Angebot von traditionell spanischen Gerichten zu günstigen Preisen hat. Möchtest du die berühmten spanischen Tapas probieren? Dann probiere die Bar del Pi, wo dich ein gutes Menü nur 3€ kostet.

Verwandter Artikel: Barcelona: Wo die Einheimischen essen

Wenn du noch weitere Orte finden möchtest ohne dir ein großes Loch in dein Portemonnaie zu machen, dann lies dir noch weitere Artikel auf unserem Block über dieses Thema an.

Das war’s! Folge unseren Tipps und du wirst mit Sicherheit eine gute Zeit in der Hauptstadt von Katalonien haben sogar mit einem knappen Budget.Willst du uns bald besuchen? Dann lass es uns in den Kommentaren wissen. Und hab Spaß dabei Barcelona zu entdecken!

Suchst du nach einem Apartment in der Stadt? Lass dir von ShBarcelona helfen das perfekte für dich zu finden.

Über den Autor

Sandy

Von klein an hat Sandy das Reisen um die Welt genossen. Sie hat viele Städte zu ihrer Wahlheimat gemacht und hofft nun, dass Barcelona zu ihrem definitiven Zuhause wird.

Hinterlasse einen Kommentar

4 × five =