blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Trends

Der Schlüssel zur modernen Dekoration

Jacqueline
Geschrieben von Jacqueline

Die Dekoration deines Hauses spiegelt immer deine Persönlichkeit, deinen Geschmack und sogar deine wirtschaftliche Position wieder. Deshalb ist es wichtig, die Einrichtung unserer Wohnung zu überdenken. So kannst du dem Ort, an dem du die meiste Zeit deines Lebens verbringst, ein schickes und besonderes Wohnflair verleihen. Heute in diesem Artikel von ShBarcelona wollen wir uns dem modernen Stil widmen. Eine Dekoration die auf klaren Linien, Eleganz und Einfachheit basiert. Wenn du deinem Apartment einen modernen Stil verleihen möchtest, ist dieser Artikel genau das was du brauchst, mach Notizen!

Ähnlicher Artikel: Wie ist die typische Dekoration in Katalonien

Alles was du über moderne Dekoration wissen solltest

Foto von Karolina Grabowska via Pixabay

Der moderne Stil ist einer der beliebtesten bei Innenarchitekten und Dekorateuren. Diese Art der Dekoration ist ideal für praktische, stilvolle und moderne Menschen, die nach vielseitigen Möbeln suchen. Es erfordert nur weniger, gut ausgewählter Qualitätsstücke, welche einfaches Design, neutrale Farben und klare Linien haben sollten. Hierbei entgeht man der Opulenz ohne an Raffinesse zu verlieren. Die Protagonisten sind in der Regel Graustufen, natürliche und warme Farbtöne oder die Kombination von Schwarz und Weiß. Dieser Stil vermittelt das Gefühl der Ordnung, des Minimalismus und der Einfachheit, wobei das Motto “weniger ist mehr” als Markenzeichen gilt. Wenn wir mehr über die Anfänge des moderen Dekorationsstils wissen möchten, sollten wir die deutsche Schule von Bauhaus besuchen, Wiege der Schlichtheit und Funktionalität. Die moderne Dekoration ist die, die am meisten Möglichkeiten bietet um verschiedenen Stile zu kombinieren. Aus diesem Grund finden wir in vielen modernen Innenräumen, klassische, vintage, zeitgenössische oder sogar rustikale Elemente kombiniert. Die Mischung ist der Kunstgriff um einen modernen Stil in einen Überfluss von Stil mit einer markierten Persönlichkeit zu verwandeln.

Ähnlicher Artikel: Bereite dein Zuhause für den Sommer vor

Foto von xegxef via Pixabay

Das sind die wichtigsten Punkte für eine moderne Einrichtung: Minimalismus. Der moderne Stil hat eine starke Verbindung mit dem minimalistischen Konzept. Klare, saubere Räume in denen nur unbedingt nötige Möbel stehen. Die Linien sind einfach, sauber und gediegen. Ohne Ausschmückungen. Wenig Dekoration, es dominieren geometrische Figuren und funktionelle vielseitige Möbel. Viel Licht. Die Helligkeit der Räume spielt bei dieser Art der Dekoration eine überragende Rolle, denn es handelt sich um einen einfachen und ordentlichen Stil. Mit einer guten Beleuchtung werden die wenigen gut ausgesuchten Möbel zu Protagonisten. Das natürliche Licht ist grundlegend und verleiht den Räumen Wärme und Natürlichkeit. Ist nur wenig natürliches Licht vorhanden sollte wir Techniken anwenden um es zu verstärken. Zweifarbig. Die Farben weiß und schwarz, aber auch braune und graue Töne sind die meist verwendeten für den modernen Stil. Auch wenn dies eher zu neutralen Farben tendiert, kann man mit Textilien wie Vorhängen, Teppichen oder Kissen etwas lebhaftere Farben mit einbringen. Oder du kannst die Farbelemente auf Bilder beziehungsweise Fotos beschränken. Einfache edle Materialien. Mit diesem Stil wird nach der Einfachheit gesucht, deshalb werden schlichte aber effektive Materialien verwendet. Einige charakteristische Materialien, die man bei diesem Dekorationsstil findet sind: Glasgegenstände, Möbel aus Metall oder Eisen und Lederteppiche.

Gefällt dir der moderne Dekorationsstil?

Über den Autor

Jacqueline

Jacqueline

In der Mathematik fand ich ein wenig Wahrheit, in der Literatur Weisheit, in der Malerei Schönheit, in der Musik jedoch das ganze Leben.

Hinterlasse einen Kommentar