blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Freizeit und kultur

Weihnachtsmarkt in Barcelona

ein weissgekleideter Nikolaus auf einem Tannenzwei, daneben ein länglicher Tannenzapfen und vor ihm liegt eine goldenen Kugel
Jacqueline
Geschrieben von Jacqueline

Barcelona schmückt sich festlich um Weihnachten 2019 angemessen zu empfangen.  Um diese fröhlichen Tage zu verbringen, wird ein Programm mit vielen Überraschungen angeboten, bei dem du staunen wirst: unglaubliche Weihnachtsmärkte, spektakuläre Krippen, wunderschöne Weihnachtsbeleuchtung und Attraktionen für Groß und Klein.

Entdecke zusammen mit dem Blog ShBarcelona die Weihnachtsmärkte von Port Vell, de Reis und Plaça Catalunya!

Ähnlicher Artikel: Weihnachten 2019 steht vor der Tür

Entdecke die Weihnachtsmärkte von Barcelona: Port Vell, de Reis, Plaça Catalunya

zwei Rentiere aus Holz die nebeneinander auf einem Tisch stehen, sie tragen um den Hals einen roten Faden mit einem kleinem Holzknopf und strecken ihre Nasen in die höhe

Foto via Pixabay

Beginnen wir mit der Fira de Port Vell (Barceloneta), einem Markt von etwa 5000 Quadratmetern, der auf dem Plaça del Portal de la Pau für die Öffentlichkeit zugänglich sein wird.

Auf diesem großen Gelände  wird ein herrlich beleuchteter Baum stehen, der über 30 Meter hoch ist und eine visuelle Show von höchstem Niveau bieten wird.

Vom 5. Dezember bis 5. Januar wird dieser Markt alle Besucher mit Begeisterung empfangen und ein klassisches Karussell, eine schwimmende Krippe, eine Bühne mit verschiedenen Unterhaltungsprogrammen und einen gastronomischen Bereich inszenieren.

Auch darfst du ihr Angebot an Weihnachtsgeschenken, Handwerkskunst und Bastelsachen nicht verpassen, denn dort bekommst du alles was du zu Weihnachten brauchst.

Die Feria de Reyes de la Gran Via (Eixample) beginnt am 19. Dezember und endet am 6. Januar 2020.

Auf diesem großen Weihnachtsmarkt wirst du von allem etwas finden. Du solltest ihn wirklich nicht verpassen, denn er besteht aus über 270 Ständen die alle erdenklichen Geschenke anbieten: Hüte, Kleidung, Dekorationsstücke, Schmuck, Silber, Seifen, Keramik und viel mehr.

Natürlich gibt es dort auch Essensstände, damit du etwas leckeres schlemmen kannst, während du das unglaublich festliche Ambiente genießt. Sei dabei, auf der Gran Via von Barcelona, zwischen den Straßen Muntaner und Rocafort.

Wie Weihnachten auf der Plaça Catalunya (Ciutat Vella) gefeiert wird ist spektakulär und du solltest es auf keinen Fall verpassen. Von 22. Dezember bis 4. Januar werden dort verschiedene Workshops, Vorführungen und Aktivitäten speziell für Kinder veranstaltet.

Ähnlicher Artikel: Was unternimmt man in Barcelona im Dezember?

Der Weihnachtsmann auf einem Schaukelstuhl neben einem Christbaum und um ihn herum sitzen viele Kinder die in gespannt ansehen und zuhören was er sagt

Foto via Pixabay

Die szenischen und spielerischen Überraschungen sind so unglaublich, dass du möglicherweise eine Balletttänzerin aus einer riesigen Spieluhr hervortreten siehst, oder einen Schneeball betrittst und das Gefühl hast, Eins mit ihm zu werden.

Diese kulturellen und sportlichen Freizeitaktivitäten darfst du auf keinen Fall verpassen. Es gibt eine Menge zur Auswahl. Im Internet findest du den Programmkalender, damit du genau informiert bist und weißt welche Shows auf dich warten.

Darüber hinaus ist es eine Messe die sich dem verantwortungsbewussten Konsum widmet und neben einem sehr interessanten Freizeitangebot, bietet sie auch Projekte rund um die Solidarwirtschaft und den verantwortungsbewussten Konsum an.

Rund um dieses Thema werden musikalische Darbietungen, Veranstaltung zur Diskussion oder Reflexion und Aktionen zur Sensibilisierung für jedermann stattfinden.

Der Weihnachtsmarkt auf der Plaça de Catalunya öffnet jeden Tag von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr, außer an den Weihnachtstagen, also San Esteban (der erste Weihnachtsfeiertag) und Silvester. Und für Familien werden die königlichen Pagen und Postboten, von 2. bis 4. Januar darauf warten, Wunschzettel entgegenzunehmen, um die Wünsche der Kleinsten zu verwirklichen.

Welchen Weihnachtsmarkt magst du am liebsten? Wenn du dessen Essenz bereits in vorigen Jahren genossen hast, wirst du das sicherlich wiederholen wollen. Solltest du noch keinen besucht haben, können wir dir nur empfehlen dich dort in der besten Begleitung hin zu begeben, egal ob mit Familie, Lebensgefährten oder Freunden.

Kennst du andere Weihnachtsmärkte oder Messen in Barcelona?

Über den Autor

Jacqueline

Jacqueline

In der Mathematik fand ich ein wenig Wahrheit, in der Literatur Weisheit, in der Malerei Schönheit, in der Musik jedoch das ganze Leben.

Hinterlasse einen Kommentar