blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona castellano   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona english   blog shbarcelona
Empfehlungen

Wie teuer ist eine Kita in Barcelona?

Geschrieben von Sandy

Wenn du mit deinen Kindern in Barcelona lebst, brauchst du wahrscheinlich einen Kindergarten für sie. Kindergärten bieten Betreuung und Bildung für Kinder von bis zu fünf Jahren, und geben deinen Kindern die Möglichkeit zu lernen, zu spielen und mit anderen Kindern umzugehen und zwar in einer sicheren Umgebung mit ausgebildetem Personal.

Wenn du ein Elternteil bist, dann weißt du, dass Kindertagesstätten recht teuer sind. Wir helfen dir dabei alle Informationen über private und öffentliche Kindertagesstätten in der Hauptstadt von Katalonien zu bekommen. Damit du eine informierte Entscheidung treffen kannst die das Beste für dich in dein Portmonee ist.

Verwandter Artikel: Familienspass in Poblenou

Unterschied zwischen öffentlich und private Tagesstätten

Photo von woodleywonderworks via Visualhunt

Falls du ein knappes Budget hast, dann sind private Tagesstätten in Barcelona wahrscheinlich nicht deine erste Wahl, da sie durchschnittlich 410€ pro Monat berechnen. Nicht nur das, überraschender Weise ist die Anzahl der Kindergärtner pro Kind viel höher in öffentlichen Tagesstätten. Allerdings haben, wegen der unterschiedlichen wirtschaftlichen Lage, private Tagesstätten modernere Einrichtungen und sind daher auch besser ausgestattet, welches ein Vorteil zu den öffentlichen Optionen ist.

Der größte Nachteil von öffentlichen Kindergärten in Barcelona sind die Kriterien um die Kinder aufzunehmen. Während in den meisten Städten das Familieneinkommen der wohl wichtigste Faktor ist, scheinen in Barcelona die Nähe des zu Hause des Kindes zur Tagesstätte, die Anzahl der Geschwister und ob die Eltern arbeiten, wichtiger zu sein  um angenommen zu werden.

Wenn dann dein Kind akzeptiert wurde, variiert der Preis da er von deinem jährlichen Einkommen abhängig ist. Also, wenn du zum Beispiel ein jährliches Einkommen von 25.400€ hast, dann wäre deine monatliche Gebühr um die 300€ pro Monat. Wenn dein Jahreseinkommen ein wenig geringer ist, um die 16.700€, wäre deine Rate um die 210€ pro Monat. Wenn dein Gehalt sehr viel niedriger ist, nur so um die 9.000€ pro Jahr, dann würde die Kinderbetreuung nur um die 90 € pro Monat kosten.

Verwandter Artikel: Ein Tag im Tibidabo Vergnügungspark

Eine Kita in Barcelona finden

Photo von Lupuca via Visualhunt

Kidsinbarcelona.com ist eine großartige Seite um einen Blick auf die komplette Liste der privaten und öffentlichen Kindertagesstätten in Barcelona zu werfen.

Falls du nach einer Kurzzeit- oder nur gelegentlichen Kinderbetreuung suchst, kannst du dir einen Babysitter in Barcelona mieten; zu einem Preis zwischen 8€ und 12€ pro Stunde. In diesem Forum kannst du ganz einfach eine Anzeige posten um nach einem Babysitter zu suchen oder du antwortest einfach auf eine der vielzähligen Anzeigen.

Wir hoffen, dass dir dieser Artikel hilft die beste Kita für dich und dein Kind auszusuchen. Lass uns in den Kommentaren wissen wie deine Erfahrung mit den Kindertagesstätten in Barcelona war bzw. ist. Genieße deinen Aufenthalt in Barcelona!

Suchst du nach einem Apartment in der Stadt? Lass dir von ShBarcelona helfen das perfekte für dich zu finden.

Wie teuer ist eine Kita in Barcelona?
5 (100%) 1 vote

Über den Autor

Sandy

Von klein an hat Sandy das Reisen um die Welt genossen. Sie hat viele Städte zu ihrer Wahlheimat gemacht und hofft nun, dass Barcelona zu ihrem definitiven Zuhause wird.

Hinterlasse einen Kommentar