blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona castellano   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona english   blog shbarcelona
Empfehlungen

Entdecke die Barceloneta-Nachbarschaft

Geschrieben von Sandy

La Barceloneta ist eine der vier Nachbarschaften die den Stadtteil von Ciutat Vella bilden. Die Nachbarschaft wurde erbaut um Wohngelegenheiten zu bieten für diejenigen, die ihre Häuser verloren haben als die Stadtburg erbaut wurde.

Heute ist La Barceloneta eine der bekanntesten Nachbarschaften in der Stadt die hunderte von Touristen anzieht, die hierherkommen um den Strand, die Restaurants und Nachtclubs am Meer zu besuchen.

Passeig Joan de Borbó

Passeig Joan de Borbó ist eine große Promenade mit etlichen Bars und Restaurants und ist die beliebteste Gegend in La Barceloneta um essen zu gehen. In der Passeig Joan de Borbó werden Besucher alle kulinarischen Schätze finden, von typischer katalanischer Kost bis hin zu chinesischem und mexikanischem Essen.

Casino Barcelona

Photo via Pixabay

Das Casino Barcelona ist eines der wichtigsten Casinos der Stadt und ist ein perfekter Ort für eine Spielsession. Hier kannst du Black Jack, French Roulette, American Roulette, Casino Stud Poker und Poker Cash spielen, es gibt ebenfalls eine enorme Auswahl an Videospielen und Spielautomaten, Jackpots und elektronischen Spieltische.

Das Casino de Barcelona ist in der Calle Marina, 19 – 21.

Shôko

Das Shôko ist eines der beliebtesten Spots in La Barceloneta und ist eine Kombination aus Nachtclub und einem asiatischen Fusion-Restaurant. Der Club spielt hauptsächlich House-Musik von lokalen und internationalen DJ’s und ist oft ausgewählt für Konzert-Afterpartys von Berühmtheiten wie Madonna, Depeche Mode, Elton John und Lady Gaga.

Das Shôko ist in der Passeig Marítim de La Barceloneta 36.

Verwandter Artikel: Barcelona: Wo die Einheimischen essen

Museu d’Història de Catalunya

Das Museu d’Història de Catalunya wurde 1996 gegründet und hat das Ziel, die katalonische Geschichte und Kultur bekannter zu machen, sowohl im eigenen Land als auch Übersee. Besucher können die katalanische Geschichte mit einer dauerhaften Ausstellung entdecken, welche die Entwicklung der Umgebung von der Vorgeschichte bis zum heutigen Tag aufzeigt.

Das Museu d’Història de Catalunya ist in der Palau de Mar at Plaça de Pau Vila 3.

Verwandter Artikel: Ice Ice Baby- Coole Abkühlung in der Icebarcelona

Icebarcelona

Photo via Pixabay

Das Icebarcelona wurde 2007 gegründet und ist die erste Strand-Eisbar der Welt. Die Bar ist hauptsächlich aus Eis gemacht, mit Stücken wie Sofas, Tischen und Statuen die von internationalen Künstlern modelliert wurden. Die Innentemperatur der Bar beträgt 5 Grad Celsius, das heißt Gäste müssen dicke Jacken und Handschuhe tragen, die von der Bar angeboten werden.

Das Icebarcelona ist in der Passeig Marítim de la Barceloneta 38A.

Opium

Das Opium ist ein Cosmopolitan Nachtclub direkt am Strand. Der Club ist aufgeteilt in eine Cocktailbar, eine Lounge Area und ein mediterranes Cuisine Restaurant.

Das Opium ist an der Passeig Marítim de La Barceloneta 34.

Suchst du nach einem Apartment in der Stadt? Lass dir von ShBarcelona helfen das perfekte für dich zu finden.

Bewerte diese Nachricht

Über den Autor

Sandy

Von klein an hat Sandy das Reisen um die Welt genossen. Sie hat viele Städte zu ihrer Wahlheimat gemacht und hofft nun, dass Barcelona zu ihrem definitiven Zuhause wird.

Hinterlasse einen Kommentar