blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Veranstaltungen

Sónar 2019

Jacqueline
Geschrieben von Jacqueline

Das Sónar ist eine der wichtigsten Musikveranstaltungen in Barcelona und hat sich zu einer der repräsentativsten Veranstaltungen der elektronischen Musik in Europa entwickelt. Es bringt in jeder Ausgabe eine große Anzahl von Teilnehmern zusammen und ist immer auf der Suche nach Neuheiten in diesem Genre. Heute möchten wir in diesem Artikel von ShBarcelona über das diesjährige Sónar 2019, seine Programmgestaltung und alles, was du bei diesem von Kritikern und Publikum in Barcelona so hoch gelobten Musikfestival nicht verpassen darfst, sprechen.

Ähnlicher Artikel: Rock Fest 2019

Alles was du über das Sónar 2019 wissen solltest

Foto von stablemechanism via Visual Hunt

Sónar ist ein Festival für elektronische und experimentelle Musik, das seit 1994 in der katalanischen Hauptstadt stattfindet. Nach der Edition in 2018, an der 126.000 Teilnehmer aus 119 Ländern teilnahmen, hat die Organisation beschlossen, die Neue des Jahres 2019 auf den 18., 19. und 20. Juli zu legen. Dies ist die 26. Edition des Festivals, eines der wichtigsten, die in der Kreisstadt stattfindet. Das Sónar Festival in Barcelona gliedert sich in zwei Teile: Sónar de Día (bei Tag) findet in der Fira Montjuïc (Avinguda Rius i Taulet, s / n) und Sónar de Noche (bei Nacht) in der Fira Gran Via (Av. Joan Carles I, s / n) im L’Hospitalet de Llobregat statt. Das diesjährige Programm besteht aus folgenden Künstlern: Am Donnerstag, den 18. Juli spielen Afrodeutsche, Aleesha, Anger, Arca, Berlinist Presents Gris Game Live, Catnapp, Cosmic d’Alessandro, Daito Manabe + Kamitani Lab: Dissonant Imaginary, Daphni, Dengue Dengue Dengue, Desert, Dj Lag, Faka, Fennesz, J. Colleran, Leon Vynehall, Lotic: Endless Power, Milan W., Nistra, Obongjayar, Ouchhh + Za!: Superstrings, Petite Noir, Rejjie Snow, Ross From Friends, Sevdaliza – The Great Hope Design, Shiva Feshareki, Slikback, Snakehips, Titi Calor, Vōx und 700 Bliss.

Ähnlicher Artikel: Das Brunch im Park Festival 2019

Foto von volume12 via Visual Hunt

Am Freitag, den 19. Juli spielen Anna vs June, Artwork, Bill Kouligas, Bruce Brubaker & Max Cooper: Glassforms, Cascales, Dellafuente, Diego Navarro, Dj Krush, Fakethias, Ha$lopablito, Hibotep, Holly Herndon, Karcelen, K á r y y n, Lomepal, Lao & Wasted Fates (n.a.a.f.i.), Lorenzo Senni – Stargate, Los Voluble: Flamenco Is Not a Crime, Macromassa, Mans o, Masego, Maya Jane Coles Presents Nocturnal Sunshine, Muqata’a, Quiet Ensemble – Back Symphony, Sebastian, Shelly, Sneaks, Virgen Maria und Ylia. Und am Samstag, den 20. Juli spielen Actress + Young Paint Live ai/av, Alvva, Bad Gyal, Branko, Brat Star, Ca7riel + Paco Amoroso, Camille Mandoki, Cecilio G, Dano, d’Valentina, Erol Alkan, Fkj, Hamill Industries & Shelly: Audible Spectrums, Hauschka, Jesse Baez, Katarzia, Kelly Moran Grand Piano Av Live, La Diabla, Lil Moss & Friends, Lyzza, Max Cooper Live Av, membrane / Push 1 Stop & Wiklow, Nicola Cruz, Perel, Red Axes Live, Territoire, Theo Parrish und Yakamoto Kotzuga. Auf dem Sónar de Noche am 18. Juli spielen A$ap Rocky, Acid Arab Live, Andy C, Daniel Avery, Disclosure Dj Set, Dj Koze, Dj Seinfeld, Enry-k, Floating Points (6h set), Four Tet, Jarreau Vandal, Jlin, Joseph Capriati, Mall Grab, Murlo (live av), Octavian, Peggy Gou & Palms Trax, Phran, Sho Madjozi, Tutu, Underworld und Vince Staples. Am 19. Juli spielen Amelie Lens, Bad Bunny, Blawan & Dax j, Body & Soul (6h set), Caterina Barbieri Live Av, Deena Abdelwahed – Khonnar Live, Dixon, Dj Tennis, Fake Guido, Flava d, Haai, Kaytranada, Lil Uzi Vert, Louie Vega & Honey Dijon, Neon Chambers (Kangding ray + Sigha), Paul Kalkbrenner, Rrucculla, Saoirse, Skepta und $kyhook, Waajeed. Zu guter Letzt, am 20. Juli, entzückt uns die Matthew Herbert Brexit Big Band. Weitere Informationen findest du auf der offiziellen Website von Sónar 2019.

*Titelbild von volume12 via Visual Hunt

Wirst du das Sónar 2019 besuchen?

Über den Autor

Jacqueline

Jacqueline

In der Mathematik fand ich ein wenig Wahrheit, in der Literatur Weisheit, in der Malerei Schönheit, in der Musik jedoch das ganze Leben.

Hinterlasse einen Kommentar