blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Verwaltungsverfahren

Wieviel kostet die Eigentumsurkunde einer Wohnung oder eines Hauses in Barcelona?

wie viel kostet die Eigentumsurkunde einer Immobilie in Barcelona
Geschrieben von Jacqueline

Entdecke unsere Wohnungen

Glückwunsch! Wenn du hier angekommen bist, dann heißt das bestimmt, dass du bald ein Haus oder eine Wohnung auf deinen Namen haben wirst. Ein heikler Schritt ist es jedoch, zu wissen, wie viel es kostet, die Eigentumsurkunde (oder escritura auf Spanisch) eines Hauses oder einer Wohnung zu übertragen. Also das Dokument des Grundbuchamtes, das bescheinigt, dass die Immobilie dir gehört.

Um eine Wohnung in Barcelona zu kaufen und gesetzlich zu registrieren, musst du außerdem einen autorisierten spanischen Notar aufsuchen, der die Eintragung deiner neuen Wohnung beglaubigt. Wenn du diesen Artikel von ShBarcelona weiter liest, werden wir alle deine Zweifel über den Preis der Eigentumsurkunde einer Immobilie in Spanien aufklären.

  • wohnungen in barcelona kaufen

 

Warum braucht man die Eigentumsurkunde einer Wohnung?

Das rechtsverbindliche Dokument, die Eigentumsurkunde eines Hauses, untermauert das Kauf- bzw. Verkaufsgeschäft. Dieser Text enthält alle Einzelheiten über die Konstruktion der Immobilie, wie z. B. die Lage, die Gesamtfläche, mögliche Schulden, den Wert und vieles mehr. 

Es handelt sich also nicht nur um einen sekundären Text, im Gegenteil, dieses Schriftstück spielt eine wichtige Rolle beim Verkauf bzw. Kauf. So sehr, dass sich Käufer und Verkäufer einig sein müssen, und sogar die Figur des Notars erscheinen muss, um diese Transaktion zu beglaubigen.

Eigentumsurkunde unterschreiben

Foto via Freepik

Kurz gesagt, die Eigentumsurkunde der Wohnung bietet Rechtssicherheit für den Wechsel des Eigentums an der Immobilie. Dieses Dokument ist die Garantie des Käufers, dass die Wohnung ihm gehört, ohne dass er Angst haben muss, dass sie infrage gestellt wird.

Andererseits beschleunigst du durch die beurkundung deiner neuen Wohnung den Kauf der Immobilie durch einen neuen Interessenten. Auf diese Weise können interessierte Parteien Informationen über die Eigentumsverhältnisse, Schulden oder andere Belastungen erhalten, indem sie die sogenannte Nota Simple beantragen.

Du möchtest eine Wohnung kaufen?

Preis der Eigentumsurkunde für dein Haus

Wenn du dabei bist, eine Wohnung in Barcelona zu kaufen, weißt du bereits, dass du einen bestimmten Geldbetrag sparen musst, um die Anzahlung für die Hypothek und einige damit verbundene Ausgaben zu bezahlen.

Möchtest du wissen wieviel du gespart haben solltest? 

Der Preis für eine Eigentumsurkunde für ein Haus oder eine Wohnung liegt zwischen 10 % und 12 % des Immobilienwerts.

Es stellt sich also die Frage, wie eine Wohnung zu taxieren ist, denn du solltest wissen, dass es drei verschiedene Arten gibt:

  • Verkehrswert – zum Marktpreis bewertet
  • Katasterwert – Wertermittlung durch das Katasteramt (Finanzamt) 
  • Beurkundete Immobilie – ist in der Regel niedriger als der tatsächliche Wert und man zahlt weniger Steuern

Es gibt 3 Arten der Bewertung eines Grundstücks: real, katastermäßig und urkundlich.

Sobald wir die Immobilie richtig bewertet haben, können wir berechnen, wie viel die Eigentumsurkunde für deine Wohnung kosten wird.

preise für eigentumsurkunde und notar

Foto via Freepik

Es ist notwendig, über ausreichende Ersparnisse zu verfügen, die ausschließlich für die mit der Transaktion verbundenen Kosten verwendet werden können. Diese Zahlungen umfassen die folgenden Leistungen:

✅ Notargebühren

✅ Grundbuchamt

✅ Steuern (MwSt., Grunderwerbsteuer, Beurkundungssteuer…)

Um dies zu verdeutlichen, werden wir die 3 wichtigsten Elemente bei einem Eigentumswechsel, also eines Kaufs oder Verkaufs, betrachten. Im Zweifelsfall gehen diese drei Transaktionskosten zu Lasten des Erwerbers der Immobilie.

1) Wie viel kostet die notarielle Beglaubigung einer Eigentumsurkunde?

Wie bereits erwähnt, muss die Eigentumsurkunde deines Hauses von einem Notar unterzeichnet werden, damit sie den gesetzlichen Vorschriften entspricht. Dieser Experte ist für die Beglaubigung und Rechtsgültigkeit der Wohnungsurkunde zuständig. Du kommst also um den Notar nicht herum, wenn du eine Immobilie auf deinen Namen eintragen lassen willst.

Es stellt sich also die Frage, wie viel kostet es eine Eigentumsurkunde notariell beglaubigen zu lassen? Zunächst einmal solltest du wissen, dass die Notargebühren vom Staat festgelegt werden, damit alle Bürgerinnen und Bürger gleichermaßen Zugang zu dieser öffentlichen Dienstleistung haben. 

Genauer gesagt, die Notargebühren für eine Eigentumsurkunde liegen zwischen 600 € und 1200 €, je nach Endpreis der Immobilie. Diese von den Notaren vorgelegte Rechnung wird als ” Minutenabrechnung ” oder, im förmlicheren Jargon, als ” Tarif ” bezeichnet. 

Allerdings steht es den Notaren frei, bis zu 10 % Rabatt auf ihre Dienstleistungen zu gewähren, während sie verpflichtet sind, 21 % Mehrwertsteuer auf diese zu erheben.

📌 Es gibt eine Variante, die in diesem Preis nicht enthalten ist, nämlich die Anzahl der Seiten. Jedes vom Notar unterzeichnete Blatt hat ab einschließlich dem fünften Blatt einen Einheitswert von 3,02 € pro Blatt. 
Eigentumsurkunde für Wohnung in Barcelona

Foto via Freepik

2) Wie viel kostet die Grundbucheintragung?

Lieber Kaufinteressent, es tut uns leid, aber die Summe der Preise für die Übertragung einer Immobilie endet hier nicht. Der nächste zu zahlende Posten ist das Grundbuchamt. Die Kosten hierfür liegen zwischen 400 € und 650 €, zuzüglich der Gebühren für die Vertretung durch einen Dritten, z. B. einen Notar oder einen akkreditierten Makler.

3) Welche Steuern müssen für die Umschreibung einer Immobilie gezahlt werden?

Beginnen wir mit der am gängigsten, der Mehrwertsteuer (IVA). Sie beträgt 10 % des Kaufpreises und gilt nur für Neubauwohnungen. Handelt es sich um Sozialwohnungen, sinkt diese Steuer auf 4 %.

Wer hingegen eine gebrauchte Immobilie erwirbt, muss die Grunderwerbsteuer (auf Spanisch ITP – Impuesto de Transmisiones Patrimoniales) zahlen, die in Katalonien 10 % des Gesamtwerts beträgt.

Möchtest du mehr über Immobilienerwerb in Barcelona erfahren? Dann empfehlen wir dir unseren Artikel mit den 5 wesentlichen Aspekten zum Kauf einer Wohnung in Barcelona.

Die letzte von den neuen Eigentümern zu zahlende Steuer ist die Beurkundunssteuer (auf Spanisch IAJD – Impuesto de actos jurídicos documentados), die für Wohnungen in Barcelona 1 % beträgt.

Entdecke ShBarcelona ➡️

Fallbeispiel über den Preis einer Wohnungsübertragung

Schauen wir uns nun ein Beispiel an und stellen wir die Kosten für eine Eigentumsurkunde in einem praktischen Fall dar

Nehmen wir das folgende Beispiel: den Kauf einer gebrauchten Wohnung mit einem Kaufpreis von 250.000 € im Stadtteil Eixample in Barcelona.

Konzept Prozent Preis
Notar 850 €
Grundbuchamt     650 €
Grunderwerbsteuer (ITP) 10% 25.000 €
Beurkundungssteuer (IAJD) 1% 2.500 €
Gesamtbetrag   29.000 €

Wie wir in unserem Beispiel sehen können, die Antwort auf die Frage “Wie viel kostet die Eigentumsurkunde eines Hauses?” ist 29.000 €, also 11,6 % vom Gesamtwert der Immobilie.

Diese Prozentsätze werden beibehalten, wenn auch mit leichten Senkungen oder Erhöhungen der Preise, je nach den Gebühren des Notars, aber immer im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften. Diese Schwankungen können aufgrund der Anzahl der ausgegebenen Blätter, der angefertigten Kopien oder auch der Größe des Objekts variieren.

Eigentumsurkunde Haus in Barcelona

Foto via Pexels

Kurz gesagt, wenn du eine Wohnung kaufen willst, solltest du sicherstellen, dass du diese 12% für die Kosten des Kaufs/Verkaufs, wie z. B. die Kosten für die Umschreibung des Eigentumsurkunde der Immobilie, angespart hast.

Ähnlicher Artikel: Alles, was du über die Bewohnbarkeitsbescheinigung in Barcelona wissen musst

Fandest du diesen Beitrag nützlich? Wie viel hat es dich gekostet, die Eigentumsurkunde deiner Wohnung oder deines Hauses zu ändern? Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Über den Autor

Jacqueline

In der Mathematik fand ich ein wenig Wahrheit, in der Literatur Weisheit, in der Malerei Schönheit, in der Musik jedoch das ganze Leben.

Hinterlasse einen Kommentar

13 − seven =