blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona castellano   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona english   blog shbarcelona
Essen

Die leckersten Bio-Restaurants

Jacqueline
Geschrieben von Jacqueline

Heutzutage ist uns allen bewusst, wie wichtig es ist gesund zu essen, das heißt nicht nur gesunde Produkte zu konsumieren, sondern darauf zu achten, dass diese von natürliche Abstammung sind und keine chemischen Komponenten enthalten. Dieses Naturfieber hat ein Imperium biologischer Produkte geschaffen und aufgrund der enormen Nachfrage haben sich alle großen Konzerne dem Verkauf dieser Art von Bio-Lebensmitteln angeschlossen. Auch die Restaurants sind auf dem neuesten Stand und werben mit Gerichten aus biologischem Anbau, damit Ihre Kunden ruhigen Gewissens genießen können. Heute, in diesem Artikel von ShBarcelona empfehlen wir euch die besten Bio-Restaurants der Kreisstadt.

Ähnlicher Artikel: Die besten Bioläden in Barcelona

Bio-Produkte in den Restaurants der katalanischen Hauptstadt

Foto von suju via Pixabay

Restaurants mit Bio Produkten haben tendenziell etwas höhere Preise als diejenigen, die keine Bio Produkte anbieten, aber sie werden immer akzeptabler. Doch es lohnt sich auf jeden Fall, denn die Gerichte sind normalerweise viel schmackhafter, da die Zutaten einen intensiven Geschmack haben und das führt zu einem ausgezeichnetem Endergebnis. Das erste Restaurant, das wir, von ShBarcelona, euch empfehlen wollen, ist das Biocenter, in Pintor Fortuni, 25, welches seit den 80 Jahren darauf fokussiert mit gesunden Lebensmitteln zu kreieren. Die Geschichte des Biocenters kennzeichnet sich von einer Gruppe Jugendlicher aus, die ihren Aufmarsch zur Verteidigung eines gesunden und nachhaltigen Lebensstils initiieren wollten. Das 1975 veröffentlichte Vida Sana-Manifest begann eine lange Reise, die dem gleichnamigen Verein und der Biocultura-Messe die Bahn frei gemacht hat. Eine andere sehr interessante Alternative ist das Restaurant Teresa Carles, situiert in der Straße Jovellanos, 2 in Barcelona. Seit 1979 erfinden sie die Welt der gesunden Ernährung immer wieder neu. Derzeit hat Teresa Carles Healthy Foods mehr als 140 Fachleute und ein Team, das sich mit Leidenschaft in die Erfüllung eines Traumes bewegt: die Lebensqualität der Menschen durch gesunde Ernährung zu verbessern.

Ähnlicher Artikel: Die besten Saftbars in Barcelona

Foto von Pexels via Pixabay

Das Restaurant Amaltea, eingeweiht 1998, ist eines der besten vegetarischen Gaststätten Barcelonas. In Amaltea werden Mittagsmenüs angeboten, bestehend aus  2 Gängen mit 6 verschiedenen Auswahloptionen, einem Getränk und Nachtisch für 11,90€, oder einen kombinierten Teller inklusive Getränk für 9,30€ von Montag bis Freitag. Abends um am Wochenende gibt es ein Zwei Gang Menü mit Getränk und Dessert für 16,20€ oder das sogenannte Halbe-Menü für 11,90€. In Amaltea werden alle Gerichte und Nachspeisen sowie Seitan, Joghurt, Kefir und Brot selbst zubereitet.Sie suche nach natürlichen Aromen, gut kombiniert und attraktiv für den Gaumen und die Augen. Die Algen, der Tofu, die Sprossen, der Tee, das Getreide und einige Hülsenfrüchte sind aus biologischem Anbau. Zu guter Letzt empfehlen wir dir die Restaurantkette Tribu Woki, ein Unternehmen, deren Kern das feste Bekenntnis zum Bioprodukt ist, damit die Lebensmittel, die du in ihren Lokalen findest, auf traditionelle Weise und ohne Verwendung von chemischen Substanzen hergestellt werden. Neben den vielen Ernährungs-, Gesundheitlichen- und Geschmacksvorteilen, verringert der Konsum lokaler Bioprodukte die Umweltbelastung und fördert eine gerechte wirtschaftliche Tätigkeit für die Erzeuger.

*Titelbild von RitaE via Pixabay

Hast du eines dieser Restaurants besucht? Wie war es?

Bewerte diese Nachricht

Über den Autor

Jacqueline

Jacqueline

Jacqueline kommt aus dem schönen Allgäu, liebt Hunde und ist immer auf der Suche nach spanenden Herausforderungen.

Hinterlasse einen Kommentar