blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Veranstaltungen

37ste Comic Messe in Barcelona

ein Stand mit verschiedenen Comics ausgestellt, unter anderem Batmite und Wonderwomen
Jacqueline
Geschrieben von Jacqueline

Jedes Jahr treffen sich eine Vielzahl von Comic-Fans in Barcelona, um die Neuheiten auf der Comic-Messe der Kreisstadt zu entdecken. Dieses wichtige Comic-Event ist zu einem der relevantesten Veranstaltungen in Europa geworden, und hat sich als eines der meist erwarteten Ereignisse bestätigt.

Die Ausstellungen, Workshops und geplanten Vorführungen sind sicherlich für die Fans dieser Bücher von großem Interesse, aber der Autogramm Bereich mit Autoren vieler redaktioneller Neuheiten ist immer einer der begehrtesten von Comic-Liebhabern.

Heute, in diesem Artikel von ShBarcelona, erzählen wir euch mehr über den Comic-Kongress der katalanischen Hauptstadt.

Ähnlicher Artikel: Komik Bücher, Spiele und Fanartikel

Genieße das größte Comic-Ereignis in Barcelona

ein liniertes Blatt gefüllt mit Bleistiftzeichnungen, unter anderem ein laufender Teddybär, ein Ufo mit zwei dreiäugigen Außerirdischen, eine Wolke, ein böse lachender Mond, Hochhäuser einer Grossstadt, Sterne, Planeten und andere Verzierungen

Foto via Pixabay

Die 37ste Comic Messe Barcelonas findet am 5, 6 und 7 April 2019, auf dem Fira Barcelona Montjuïc Messegelände, im Stadtviertel Poble Sec statt.

Das Comic eigen Event, organisiert von Ficomic, wird seit 1981 jährlich in der Kreisstadt inszeniert und ist eine der wichtigsten literarischen Veranstaltungen in Spanien, und zwar in einem solchen Ausmaß, dass die meisten Neuheiten der Branche, abgesehen von Weihnachten,  für diese Messe bearbeitet werden. Wie beim Sant Jordi-Tag mit der konventionellen literarischen Welt, ist die Comic-Messe, oder wie sie es dieses Jahr genannt haben, 37Cómic Barcelona, für Liebhaber dieses literarischen Genres ein Erlebnis.

Ein Comic ist eine Zeitschrift, das Illustrationen und etwas Text enthält, obwohl dieser in der Regel selten ist. Die Reihe von Bildern stellen meist eine abenteuerliche Geschichte dar, die durch Text verstärkt werden können.

Hier in Spanien werden die Kurzgeschichten tebeos genannt. Japan ist zweifellos eines der Länder, in denen die Comic Branche am meisten Bedeutung hat und auf der Comic-Messe in Barcelona ist die japanische Kultur immer sehr relevant.

Ähnlicher Artikel: Literarisches Barcelona

eine Comic-Zeichnung auf der eine farbige Frau, mit dunkel Rosanen Lippen, blonde lockige Haar und braunen Augen zu sehen ist

Foto via Pixabay

Das Messegelände Feria de Montjuïc erreichst du mit der U Bahn, Linie 1 und 3, beide mit Ausstieg Parada de España. Oder, du nimmst den Bus. Dabei hast du eine große Auswahl an Linien mit denen du anfahren kannst: D20, H12, V7, 9, 13, 27, 37, 50, 65, 79, 91, 109, 150, 165. An die Plaza España kommst du auch mit dem katalanischen Zug, in diesem Fall sind das die Linien S8, S33, R6, R5 und S4.

Die Eintrittskarten kannst du auf ihrer Webseite kaufen. Wenn du dein eigenes Essen mitbringen willst, solltest du wissen, dass dort nur Plastikbesteck erlaubt ist. Falls nicht, kein Problem, du wirst dort eine große gastronomische Auswahl vorfinden, nicht nur im Messegelände sonder auch in der Umgebung.

Das 37Cómic Barcelona bietet, unter anderem, verschiedenen Aktivitäten, Ausstellungen, Workshops für jedes Alter an, außerdem trifft man dort die besten Autoren der Comicwelt. Und es ist die perfekte Gelegenheit um ein Autogramm von den Autoren der neuesten und interessantesten Ausgaben zu ergattern.

Warst du schon auf einer Comic-Messe in Barcelona? Wie hat es dir gefallen?

Über den Autor

Jacqueline

Jacqueline

In der Mathematik fand ich ein wenig Wahrheit, in der Literatur Weisheit, in der Malerei Schönheit, in der Musik jedoch das ganze Leben.

Hinterlasse einen Kommentar