blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Empfehlungen

Tipps zum Mieten einer Studentenwohnung in Barcelona

Aufnahme von oben von einer Frau die an einem weißen rechteckigen Schreibtisch sitzt und an einem Computer arbeitet
Geschrieben von Jacqueline

Barcelona ist eine der Städte, die am meisten Studenten aus dem Ausland aufnimmt. Viele von ihnen entscheiden sich für eine Mietwohnung in Barcelona, denn wie ihr sehen werdet lohnt es sich. Aus diesem Grund geben wir euch hier einige Ratschläge, in Bezug auf Studentenwohnungen in der Kreisstadt, für die ihr sicherlich dankbar sein werdet.

Der Hauptgrund, warum diese Metropole eines der Lieblingsziele vieler Erasmus, Master, MBA und anderen Studenten ist, liegt darin, dass sich hier einige der wichtigsten Universitäten und Hochschulen des Landes befinden.

  • miete von saisonbedingten wohnungen in barcelona

 

Nun ist die Frage: Wie findet man Studentenwohnungen zum Mieten in Barcelona? In diesem Artikel verraten wir dir, wie und wo man Studentenwohnungen suchen sollte und geben dir außerdem sehr nützliche Tipps, für deinen Aufenthalt in der Kreisstadt.

Wohnungen im Zentrum Barcelonas

Wo sucht man Studentenwohnungen in Barcelona?

Heutzutage ist es sehr leicht. Google einfach: “pisos en alquiler para estudiantes(Mietwohnungen für Studenten) und voilà, schon hast du eine umfangreiche Liste von Webseiten, um mit der Wohnungssuche zu beginnen.

Aber Vorsicht, nicht alle Ergebnisse der Suchmaschine sind die besten. Man findet so ziemlich jede Art von Anzeige, von Unternehmen, die auf die Vermietung von Wohnungen für Studenten in Barcelona spezialisiert sind, bis hin zu Anzeigen von privaten Eigentümern in sozialen Netzwerken. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine gute Anzeige zu erkennt, eine die Vertrauen und Garantien schafft, denn letztendlich wird es ein Ort sein, an dem du für mehrere Monate leben wirst, man sollte sich also sehr sicher sein.

ein Zimmer mit einem Bett rechts, links ein Fernseher und vor dem Bett eine weißer Schreibtisch mit einem schwarzen Stuhl

Foto via Unsplash

Es gibt verschiedenen Unterkünfte für Studenten: Residenzen, Zimmer mit oder ohne Bad, Wohngemeinschaften oder komplette Wohnungen. Verschiedene Möglichkeiten, bei der jede ihre eigenen Regeln, Vorteile und Grenzen hat.

Die Option der Studentenwohnheime ist heutzutage immer weniger gefragt. Die strengen Zeitplänen, sehr strikte Regeln des Zusammenlebens, oder die Notwendigkeit, den Wohnraum mit Fremden teilen zu müssen, sind einige der Gründe, die diese Modalität zum Niedergang geführt haben.

Deshalb gibt es in Barcelona immer mehr Mietwohnungen, die eingerichtet sind, um Studenten aus der ganzen Welt aufzunehmen.

Wohnungen für Kurzzeitvermietungen

Vermietung von Wohngemeinschaften für Studenten in Barcelona

Für viele Studierende ist eine Wohngemeinschaft in Barcelona die beste Option. Warum? Abgesehen davon, dass es die günstigste Option ist, bietet sie auch die größte Freiheit.

Jedoch wird immer beliebter, Wohnungen auf temporäre Zeit, also nur für einen oder mehrer Monate zu mieten. Ohne Raum und Kosten mit einer anderen Person teilen zu müssen, ist diese Option ideal für erwachsene Studierende, die es gewohnt sind, allein und unabhängig zu leben.

Ähnlicher Artikel: 11 Tipps um in Barcelona in einer Wohngemeinschaft zu wohnen

ein Wohnzimmer mit gelbem Sofa und grauen Kissen, davor zwei runde kleine grau Tische auf einem buntem Teppich und ein grauer und ein blauer Sessel gegenüber

Wohnung für Kurzzeitvermietung bei ShBarcelona

Hier sind einige praktische Tipps, die du beachten solltest, wenn du für die Dauer deines Studiums eine Wohnung in Barcelona mieten möchtest:

  • Die Jahreszeit: In Barcelona beginnen die meisten akademischen Kurse im September und Oktober. Daher werden die Vormonate eine hohe Nachfrage nach Mietern haben. Wenn du planst in Barcelona eine Studentenwohnung zu mieten, solltest du deine Unterkunft schon früher suchen!
  • Definiere dir dein Budget: Es ist wichtig zu wissen, wieviel es einen Studenten kostet, in Barcelona zu wohnen, damit ein Budget aufgestellt werden kann, um die Wohnungssuche effektiver zu gestalten.
  • Fotos von der Wohnung: Das erste, was dich wissen lassen wird, ob diese Unterkunft für dich geeignet ist oder nicht, werden die Bilder der Wohnung sein. Es ist wichtig, dass du dich nicht nur von der Ästhetik mitreißen lässt, sondern die funktionale Seite des Hauses suchst und dass es all deinen Bedürfnissen entspricht. Wenn sie ein Video haben, um so besser! Das wird dir helfen, ein klareres Bild zu bekommen. Wir lassen dir hier ein Beispiel, damit du siehst was wir meinen.

  • Beschreibung und Lage: Diese Punkte sind von grundlegender Bedeutung. Meist sind Mietwohnungen, die saisonal vermietet werden, strategisch im Stadtzentrum positioniert. Auf diese Weise ist es möglich, in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, sowie der renommiertesten Universitäten und Schulen der Stadt zu sein.
  • Die Wohnungsbesichtigung: Viele Studenten kommen aus dem Ausland und haben nicht die Möglichkeit die Wohnung vorher zu besichtigen. Deshalb bieten die Immobilienagenturen in Barcelona eine Onlinereservierung an, bei der man nur den Mietvertrag unterschreiben muss und die Schlüssel bei der Ankunft in der Stadt abholt. Bequem, oder?
  • Telefonnummer für Notfälle: Besonders wenn du dich in einer Stadt befindest, die nicht deine eigene ist, ist ein Notruftelefon von entscheidender Bedeutung. Nicht nur für mögliche Ausfälle, sondern auch, um Zweifel oder Unannehmlichkeiten, die du während deines Aufenthalts in der Wohnung in Barcelona haben könntest, zu beseitigen. Bei ShBarcelona gehen wir noch einen Schritt weiter, denn wir bieten dir während deines gesamten Aufenthalts einen persönlichen Verwalter, der über die gesamten Vertragsdauer mit dir in Kontakt bleibt.
eine Frau in Jeans und gelben Pullover die auf einem grauen Teppich vor einem Sofa sitzt und telefoniert und einen Laptop auf den Beinen hat

Foto via Pexels

  • Die Qualität der Einrichtungen: Natürlich ist es sehr wichtig, dass die Ausstattung, die Möbel und generell alles, was in der Wohnung enthalten ist, von guter Qualität ist. Nur so kannst du sicher sein, dass dein Aufenthalt angenehm verlaufen wird.
  • Die vertraglichen Konditionen: Schon mal was davon gehört, dass man das Kleingeschriebene lesen sollte? Genau, lies dir den Mietvertrag aufmerksam durch. Wenn du irgendwelche Zweifel hast, dann frag nach und sei dir sicher, dass du alles, was drin steht verstanden hast. Bei ShBarcelona haben wir flexible Verträge, die an deine spezifischen Bedürfnisse angepasst werden können, und wir haben auch ein Expertenteam für Mietverträge!
ein Schlafzimmer mit einem weißen Bett darüber hängen zwei Landschaftsbilder, rechts ein weißer Schrank mit einer grünen runden Pflanze darauf

Wohnung für Kurzzeitvermietung bei ShBarcelona

Jetzt, da du weißt wo du Studentenwohnungen findest, bist du an der Reihe. Das Abenteuer beginnt: Du ziehst nach Barcelona! Speicher dir all diese Tipps ab (oder versende diesen Artikel via Whatsapp) und wende sie an, um deine Mietwohnung in der Kreisstadt zu finden.

Wohnungen bei ShBarcelona ansehen

Hast du noch mehr Tipps, um eine Studentenwohnung in Barcelona zu finden? Erzähle uns davon in den Kommentaren!

Quellenangaben:

Über den Autor

Jacqueline

In der Mathematik fand ich ein wenig Wahrheit, in der Literatur Weisheit, in der Malerei Schönheit, in der Musik jedoch das ganze Leben.

Hinterlasse einen Kommentar

12 − three =