blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Veranstaltungen

Frühlingsgefühle und Musikvielfalt am Primavera Sound Festival

Geschrieben von Uli

Das famose und weltweit bekannte Primavera Sound Festival findet heuer vom 1. bis zum 5. Juni 2016 statt. Die riesige Freiluftparty hat diese Jahr Größen wie Radiohead und LCD Soundsystem zu Gast und verspricht mit über 150 Bands und Künstler ein spektakuläres Musik-Festival zu werden. Jedes Jahr strömen rund 20.000 Musikliebhaber in die katalanische Hauptstadt, um sich drei Tage lang von von zahlreichen Live-Acts unterhalten zu lassen.

Multikulti und verschiedene Musikstile

Für alle die es nicht kennen, das Primavera Festival ist bekannt für den kreativen und bunten Mix aus verschiedenen Musikgenres und Konzerten von großartigen Musikern aus aller Welt. Barcelona hat in Punkto Festivals, vor allem in den Sommer Monaten, einiges zu bieten und jedes Jahr kommen tausende Besucher nach Katalonien um mit zu feiern. Auch die sechzehnte Ausgabe des Festivals verspricht eine musikalische Explosion zu werden.

 Photo credit: Berto Garcia via Visualhunt.com / CC BY-SA

Photo credit: Berto Garcia via Visualhunt.com / CC BY-SA

Das Festival findet im Parc Del Fòrum statt, der nicht weit vom Stadtzentrum Barcelonas entfernt ist und  direkt am Meer liegt. Man darf sich deshalb auch auf die Kulisse der sagenhaften Party freuen. Aber nicht nur dort werden Konzerte stattfinden. Im Stadtviertel Raval werden in dieser Zeit auch mehrere Konzerte veranstalten, die es lohnt zu besuchen. Das Motto in diesen Tagen lautet Primavera al Raval.

Übrigens gibt es hier keine Möglichkeit seine Zelte auf einem eigenen Campingplatz aufzuschlagen. Das heißt entweder man mieten sich in einen der vielen Hostels ein oder greift auf eine andere günstige Variante zurück, wie zum Beispiel couch surfing.

Vom kleinen Fest zum gewaltigen Festival

Das Primavera gibt es seit 2001 und war eigentlich eine kleinen Musikveranstaltung mit wenigen hundert Besucher. Aber wie das Leben so spielt hat sich das Festival in nur wenigen Jahre zu einem der größten in Europa entwickelt und ist in aller Munde.

 Photo credit: stinker via Visual Hunt / CC BY-NC-SA

Photo credit: stinker via Visual Hunt / CC BY-NC-SA

Das Line-up ist so überwältigend, das so mancher Musik-Liebhaber an der großen Auswahl verzweifeln wird. Neben Radiohead, die ihr neues Album vorstellen werden, erstatten die Band LCD Soundsystem aus New York Barcelonas Bühnen einen Besuch ab. Auch für Elektronik Fans findet sich die passende Band.  Es fehlt aber auch nicht an Alternative, Indie, Electro, Pop, Hip Hop, Dance, Folk, Jazz, Metal und experimentelle Musik. Genauso bunt und multikulturell, sowie vielseitig Barcelona ist, wird auch das Festival mit seinen Acts gefeiert.

Für alle Musik und Festival Freunde ist diese Veranstaltung ein Muss. Alle Infos zu den Tickets und das riesige Line-Up findet man hier.

Über den Autor

Uli

Uli liebt es verschiedene Städte zu entdecken, aber sie hat bisher noch keine zweite gefunden wie Barcelona.

Hinterlasse einen Kommentar

two − one =