blog shbarcelona català   blog shbarcelona français   blog shbarcelona français   blog shbarcelona english   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona russian   blog shbarcelona   blog shbarcelona
Aufenthalt in Barcelona

Kurtaxe in Barcelona: WAS IST ES, FÜR WEN UND WARUM?

Geschrieben von Tom

Obwohl sie eines der umstrittensten Themen ist, wenn es um Urlaubsziele geht, müssen wir uns an die Kurtaxe in Barcelona gewöhnen. Es ist eine Maßnahme, die 2012 in Katalonien eingeführt wurde und noch immer in Kraft ist.

Jede Ferienunterkunft muss diese Steuer auf ihre Tarife anwenden, um sie anschließend an die öffentliche Einrichtung abzuführen. Wir werden Ihnen ein wenig mehr über diese Steuer erzählen, damit keine Zweifel entstehen.

Die Kurtaxe in Katalonien

Zunächst einmal muss man verstehen, warum Barcelona eine Kurtaxe erhebt, denn derzeit erhebt die autonome Gemeinschaft Katalonien eine Steuer auf alle touristischen Aufenthalte in diesem Gebiet.

Diese Gebühren variieren je nach Art der Unterkunft und ihrer Lage, da sie in Barcelona anders sind als im übrigen Katalonien. Offiziell wird sie als Steuer auf den Aufenthalt in touristischen Einrichtungen (IEET) bezeichnet.

  • vermietung von touristenwohnungen in barcelona

Wie hoch ist die Kurtaxe in Barcelona?

Die Kurtaxe von Barcelona ist eine Steuer, die auf Aufenthalte in Touristenunterkünften ausschließlich in der Stadt Barcelona erhoben wird. Je nach Art der Unterkunft hat der Stadtrat den einen oder anderen Zuschlag festgelegt.

Diese Steuer ist auf maximal sieben Tage pro Person beschränkt, sofern sie in derselben Unterkunft und durchgehend erhoben wird.

Kinder unter 16 Jahren oder Touristen, die mit einer öffentlichen Subvention eines europäischen Staates in die Stadt kommen, sind von der Zahlung dieser Steuer befreit, ebenso wie Personen, die aus Gründen höherer Gewalt oder aus gesundheitlichen Gründen vertrieben wurden.

Ähnlicher Artikel: Kostenlose Führungen in BARCELONA: alle Geheimnisse der Stadt

Wie viel Kurtaxe muss ich in Barcelona zahlen?

Ab dem 1. April 2022 gelten für die Kurtaxe in Barcelona die folgenden Sätze. In Barcelona (Stadt) beträgt die Kurtaxe für Touristenwohnungen 4 €.

Art der Einrichtung  Allgemeiner Tarif für Katalonien Aufpreis der Stadt Barcelona Gesamtpreis (Person und Nacht)
5-Sterne-Hotel, Luxus-Campingplatz oder ähnliches (EB1) 3,50€ 1,75€ 5,25€
4-Sterne-Hotel oder ähnlich (EB2) 1,70€ 1,75€ 3,45€
Sonstige Einrichtungen (EB3) 1,00€ 1,75€ 2,75€
Wohnung für touristische Zwecke (EB4) 2,25€ 1,75€ 4,00€
Kreufahrtschiff +12h (CR1)) 3,00€ 1,75€ 4,75€
Kreuzfahrtschiff -12h (CR2) 1,00€ 1,75€ 2,75€

Quelle: GENCAT

Ab dem 1. April 2023 wird der Zuschlag der Stadt Barcelona 2,75 € betragen.

Wer zahlt die Kurtaxe?

Die Kurtaxe muss im Endpreis enthalten sein, der den Gästen in Rechnung gestellt wird. Dies muss klar und deutlich auf der Rechnung vermerkt sein. Dort werden die Kosten für die Dienstleistung selbst und der Steuerbetrag getrennt angegeben, wobei die Tage oder Bruchteile von Tagen, für die die Steuer gilt, und die Art der Steuer angegeben werden.

Bezahlung mit der Bankkarte

Zahlung der Kurtaxe in Barcelona

Wie und wann rechne ich die Kurtaxe mit der Verwaltung ab?

Die Kurtaxe für Barcelona oder eine andere katalanische Stadt muss online bei der katalanischen Steuerbehörde entrichtet werden. Diese Zahlungen erfolgen alle sechs Monate, und Sie haben in jedem der sechs Monate 20 Tage Zeit, den Vorgang abzuschließen.

Die Kurtaxe wird von den Kunden und Gästen erhoben, aber letztlich ist es Sache des Hoteliers, die Vorschriften einzuhalten und die entsprechenden Steuererklärungen abzugeben.

Wir hoffen, dass wir Ihre Fragen zur Kurtaxe 2022 in Barcelona beantwortet haben. Sollten Sie noch Zweifel oder Fragen haben, hilft Ihnen ShBarcelona gerne weiter.

Über den Autor

Tom

Hinterlasse einen Kommentar

Información básica sobre protección de datos Ver más

  • Responsable: Sh INVESTMENT PROPERTIES S.L.
  • Finalidad:  Moderar los comentarios.
  • Legitimación:  Por consentimiento del interesado.
  • Destinatarios y encargados de tratamiento:  No se ceden o comunican datos a terceros para prestar este servicio.
  • Derechos: Acceder, rectificar y suprimir los datos.
  • Información Adicional: Puede consultar la información detallada en la Política de Privacidad.

We use own and third party cookies for analytical and technical purposes to show you personalized advertising based on your browsing habits. You can accept all cookies by clicking on the “Accept” button, to see our policies, you can click on “More information” or you can reject them by clicking on the “Reject” button.    More information
Privacidad